Ferntransports

Transport, Logistik & Technik

Schlagwort: Stahl

1.4547 Eigenschaften und Einsatzbereiche

Der Werkstoff 1.4547 ist einer der nichtrostenden Duplex Stähle. Dieser Stahl weist hervorragende Eigenschaften hinsichtlich Beständigkeit gegenüber Lochfraß-, Spalt- und Flächenkorrosion.

Eigenschaften und Zusammensetzung

Der Duplex-Stahl mit der Bezeichnung 1.4547 ist ein austenitischer und nichtrostender Edelstahl. Diese Stahlsorte verfügt über einen hohen Molybdängehalt, wobei für dessen Herstellung auch eine Zugabe von Stickstoff erforderlich wird. Der Molybdängehalt von diesem Stahl liegt bei 6 Prozent. Dabei zeichnet sich der 1.4547 durch eine äußerst hohe Beständigkeit gegen lokal begrenzte und gleichförmige Korrosion aus. Der hohe Anteil von Molybdän ist letztlich das Geheimnis, das hinter der hohen Beständigkeit von 1.4547 gegenüber Lochfraß-, Spalt- und Flächenkorrosion steckt. Im lösungsgeglühten Zustand ist dieser Stahl nicht magnetisch. Wenn aus diesem Stahl zum Beispiel aber Drähte oder Stäbe hergestellt wurden kann es durchaus sein, dass es hier durch die Bildung von Verformungsmartensit zu einer geringen Magnetisierung kommt. Der Stahl ist grundsätzlich nicht durch Wärmebehandlung härtbar. Die Erhöhung der Festigkeit ist nur durch die kaltverfestigendeVerformung zu erreichen. Die Dichte dieser Stahlsorte liegt bei 8 g/cm³. Möglich ist eine Bearbeitung von diesem Stahl dabei bis -400 °C. Der Härtegrad von diesem Stahl liegt bei <= 360. Die Wärmeleitfähigkeit von diesem Stahl liegt bei Raumtemperatur bei 13 W/(mK) und bei 100 °C bei 14 W/(mK).

Einsatzgebiete

Entwickelt wurde der Werkstoff 1.4547 einst speziell für Offshore-Bohrinsel in der Öl- und Gasindustrie. Denn der Werkstoff ist auch in Meerwasser beständig. Darüber hinaus findet dieser Stahl Einsatz in der Zellstoff- und Papierindustrie. Dort findet der Stahl vor allem Verwendung für die Herstellung von Komponenten für die Bleichanlagen. Darüber hinaus bietet sich der 1.4547 Stahl auch für Anwendungen an, bei denen die damit hergestellten Komponenten einer Anlage mit Chloriden verunreinigter verdünnter Schwefel- oder Phosphorsäure in Kontakt kommen. Verwendung findet der 1.4547 Stahl auch im Schiffsbau und für die Herstellung von Komponenten für chemische Anlagen. Darüber hinaus werden aus diesem hochwertigen Stahl auch Teile für Rauchgasentschwefelungsanlagen hergestellt. Des Weiteren ist der 1.4547 Stahl auch dafür geeignet Komponenten für Meerwasserentsalzungsanlagen und Wasseraufbereitungsanlagen herzustellen.

Gut zu schweißen

Das Schweißen von diesem Stahl geht sehr gut, erfordert aber die Zugabe von Füllmaterial. Die Festigkeitseigenschaft wird dadurch nicht beeinflusst. Das Glühen von 1.4547 Stahl sollte bei einer Temperatur zwischen 1149 und 1204 °C durchgeführt werden. Nach dem Glühen ist es erforderlich das bearbeitete Stahlstück ins Wasserbad zu geben. Auf die Härteeigenschaftenhat die Wärmebehandlung keinen Einfluss. Dabei ist die Härtung nur durch die Kaltreduktion möglich.

Ein Handlauf aus Edelstahl vom Fachmann

Unterschiedliche Firmen haben sich auf die Fertigung der unterschiedlichsten Handläufe konzentriert. So finden Sie für Ihre Wohnung exakt das richtige Modell. Die Auswahl reicht dabei von klassisch über modern-gewagt bis traditionell-antik. Eine gute Firma mit der erforderlichen Praxiserfahrung wird Ihnen gern die diverse Varianten zeigen. Hierbei sollten Sie zweifellos auf das Preis-Leistungs-Verhältnis achten.

Es lohnt sich aus diesem Grund, die jeweiligen Anbieter vor Ort zu vergleichen. Ein Besichtigungstermin vorab ist nicht dringend nötig, allerdings zu empfehlen. Das ganz persönliche Budget sollte auch berücksichtigt werden. Allerdings ist zu bedenken: tatsächlich gute Arbeit und Qualitätsprodukte haben Ihren Preis.

Handlauf Edelstahl

handlauf_edelstahlEin Handlauf aus Edelstahl ist nicht bloß praktisch, sondern auch sehr schmückend. Die guten Materialeigenschaften geben Ihrem Heim ein ganz außergewöhnlichen Glanz. Edelstahl punktet mit Beständigkeit, Eleganz und Zeitlosigkeit. So richten Sie sich gekonnt ein und werden von der Geldanlage lange Zeit einen Nutzen ziehen können. Profitieren Sie von einem verlässlichen Gefühl beim Gehen und offerieren Sie Ihrem Besuch oder Bekannten mehr Bequemlichkeit. Mit einem Handlauf aus Edelstahl wird das komplett einfach ausführbar. Ihr persönlicher Geschmack steht dabei natürlich im Vordergrund. Das Angebot der unterschiedlichen Arten ist so groß, dass jeder mühelos seinen Favoriten finden wird.

Kleine Einzelheiten beim Handlauf aus Edelstahl

Überwiegend die kleinen, persönlichen Einzelheiten machen eine Wohnung erst durch und durch persönlich. Das gilt auch bei einem Handlauf aus Edelstahl. Mit gestalterischen Geschick können liebevoll Nuancen verwendet werden. Erkundigen Sie sich bei der Firma Ihres Vertrauens nach Angeboten der Art. Meist können persönliche Hinweise eingebracht werden. Die Umsetzung richtet sich selbstverständlich stets nach den aktuellen Modalitäten. Genaue Berechnungen formen die Grundlage für ein gut aussehendes Erscheinungsbild. Handwerk und künstlerisches Engagement sollten gleichermaßen zum Tragen kommen. Aus diesem Grund ist es meist nicht hilfreich, sich als Hobbyhandwerker zu betätigen. Das Ergebnis einer fachkundigen Firma wird Ihnen zweifellos mehr Freude bereiten.

Ein Handlauf aus Edelstahl mit geraden Verlauf oder die gebogene Variante

Diese Variante ist einfach und effektiv gleichzeitig. Die Montage erfolgt ganz einfach an der Wand. Die Verschraubung des Handlauf aus Edelstahl wird vor Ort vorgenommen. Das erspart Zeit und reduziert die Kosten. Die Herstellung für den Innen-und Außenbereich ist im gleichen Sinne denkbar. Ein gebogener Handlauf aus Edelstahl wird in einem Sück gebogen. Die genaue Abmessung orientiert sich immer nach dem Treppenwinkel der Ausstattung. Der Auftritt sowie die Steigung der Treppen müssen natürlich angemessen berücksichtigt werden. Als Folge kann die genaue Handlauflänge ausfindig gemacht werden. Auch übernimmt der Treppenwinkel und der Rohrduchmesser eine entscheidende Rolle.

Fazit Handlauf aus Edelstahl

Natürlich können Sie sich ebenfalls für andere Stoffe als Edelstahl für Ihren Handlauf entschließen. Doch in diesem Fall haben Sie ein dankbares Material vor Augen, das sich ideal eingebaut und seinen Zweck erfüllt.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén